Heidegarten

Lagebeschreibung

Zülpich Dürscheven – Hier lässt es sich leben

Das neue Wohngebiet ‘Heidegarten‘ in Dürscheven liegt südöstlich der Römerstadt Zülpich.

In einer der bevorzugten Wohnlagen des Kreises Euskirchen zeigt sich der Ort sowohl idyllisch als auch zukunftsweisend. Auf den fruchtbaren Böden gedeiht die regionale Landwirtschaft und ‘gleich nebenan‘ findet sich eine lebhafte Infrastruktur. Alles was zu einer umfassenden Grundversorgung gehört, ist in Zülpich und in der nahe gelegenen Kreisstadt Euskirchen verfügbar.

Die ausgeprägte Schullandschaft und die hervorragende Infrastruktur lassen kaum mehr Wünsche offen. Die Großstädte Köln, Bonn und Aachen sind in weniger als 1 Std. erreichbar.

Infrastruktur

Dürscheven

  • Städtischer Kindergarten Ülpenich
    (2 km)
  • Katholische Grundschule Ülpenich
    (2 km)
  • Katholische Kirche St. Gereon
  • Bushaltestelle / Strecke Düren - Euskirchen
  • Dorfgemeinschaftshaus
  • Sportverein
  • Karnevalsverein
  • Freiwillige Feuerwehr

Euskirchen

  • 2 Gymnasien
  • 2 Realschulen
  • 2 Hauptschulen
  • 6 Grundschulen
  • 5 Förderschulen
  • Marien-Hospital Euskirchen
  • Bahnhof mit Anbindung
    nach Köln, Bonn und Aachen
  • Thermen & Badewelt
  • TSC Euskirchen, Erftstadion

Zülpich

  • Gymnasium
  • Realschule
  • Gemeinschaftshauptschule
  • Grundschule (OSG)
  • Förderschule (Bürvenich)
  • Berufsfachschule (Füssenich)
  • Apotheken
  • Ärzte und Fachärzte
  • Postfiliale
  • Banken
  • Pfarramt
  • Rechtsanwälte
  • Steuerberater
  • Dienstleistungs- und Handwerksbetriebe
  • Umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten
  • Wochenmarkt
  • Bahnhof ’Eifel-Bördbahn’
    Düren - Zülpich - Euskirchen

Ihre Ansprechpartner

Downloads

Broschüre

Service